Ich denke komplex.
ERGO bin ich:

Information Security Specialist m/w/d

im Risikomanagement - in Vollzeit oder Teilzeit
Die spannenden und innovativen Handlungsfelder der Security-Anforderungen begeistern Sie? Oder Sie wollen sich mit unserer Unterstützung in dieser Position entfalten? Dann bieten wir Ihnen in Düsseldorf eine interessante Aufgabe an.

Ihre zentrale Rolle:


  • Als IT-Spezialist sind Ihre fundierten Fachkenntnisse aus der IT-Sicherheit im Information Security-Team gefragt. Dabei liegt Ihr Fokus auf der Unterstützung des Information Security Officer (ISO) bei der Umsetzung des konzernweiten Informationssicherheit (IS) Risikomanagements (RM).
  • Wenn es um die Erstellung oder Optimierung von Schulungsunterlagen des IS RM Prozesses ist Ihr Know-how gefragt. Sie beraten die ISOs bei ihren Aufgaben im Rahmen des IS RM Prozesses stellen sicher, dass die fachliche Begleitung der Struktur- und Schutzbedarfsanalyse auf Support Assets einwandfrei verläuft.
  • Auf Basis unserer Sicherheitsanforderungen und mit Ihrer fachlichen Expertise steuern Sie die adressatengerechte Formulierung und Verknüpfung von Monitoring-Controls.
  • Auch die Koordination, Steuerung und Überwachung von Risikomaßnahmen/Informationsrisiken gehört zu Ihrem Tätigkeitsfeld. Natürlich geht das nicht, ohne Mitwirkung bei der Erstellung der Risikoberichterstattung zur Informationssicherheit an den ISO und der Bewertung der Informationsrisiken.
  • Sie lösen Anforderungen individueller Datenverarbeitung (IDV) aus den versicherungsaufsichtsrechtlichen Anforderungen in der IT (VAIT) und steuern die Weiterentwicklung der IDV-Vorgaben (wie Policy, Methodik und Controls). Qualitätssicherung der IDV-Schwachstellenanalyse erfolgt auf Basis der 1st Line IDV-Unit.

Ihr Profil:

Wenn Sie ein erfolgreich abgeschlossenes Studium oder eine abgeschlossene Ausbildung mit Schwerpunkt IT und/oder mehrjährige Berufserfahrung im IT-Umfeld mitbringen, ist das eine gute Basis. Sie haben fundierte Erfahrung im Bereich Informationssicherheit? Sehr gut! Wenn Sie außerdem nachhaltige Praxis in der Weiterentwicklung regulatorischer Anforderungen wie beispielsweise VAIT und BSI-KritisV haben, erfüllen Sie wichtige Voraussetzungen.

Für uns sind darüber hinaus noch folgende Qualitäten besonders wichtig: Idealerweise haben Sie Fachkenntnisse innerhalb der Sicherheitsstandards und eine Zertifizierung (z. B. ISO 27001 Lead Implementer/Auditor, CISA, CISM, CISSP)?

Sie überzeugen durch Ihre analytische, strukturierte und ergebnisreiche Arbeitsweise. Sie haben hohe Qualitätsansprüche und sind sehr verantwortungsvoll. Ihre Begeisterung IT-Prozesse weiterzuentwickeln und Ihre adressatengerechte Kommunikation sind der Schlüssel komplexe Sachverhalte professionell umzusetzen. Sie sind ein motivierter, engagierter Teamplayer und haben Spaß an IT-Projekten in einem agilen Umfeld. In der internationalen Zusammenarbeit sind Sie erfahren und es gewohnt in Englisch auf allen Ebenen zu kommunizieren. 

Unser Angebot:

Bei uns finden Sie ein breites Themenspektrum, in dem Sie Ihr Fachwissen einbringen können und in dem sich Ihr Potenzial frei entfalten kann.

Wir bieten Ihnen aber noch viel mehr: Freuen Sie sich auf eine offene Arbeitsatmosphäre und eine wertschätzende Kultur der Zusammenarbeit in einem internationalen Umfeld. Wachsen Sie mit uns: Mit maßgeschneiderten Fort- und Weiterbildungen fördern wir Ihre fachliche und persönliche Entwicklung. Moderne Technik und flexibles mobiles Arbeiten geben Ihnen einen individuellen Freiraum.

Ihre Benefits:

Betriebliche Altersvorsorge Gesundheit am Arbeitsplatz Company training Mitarbeiterrabatte Kantine Essenszuschuss Betriebsarzt Gute Verkehrsanbindung Parkplätze Sportangebote Bikeleasing Zentrale Büros Flexible Arbeitszeit Work-Life-Balance Beruf und Familie Urlaub Fahrtkostenzuschuss
Kennziffer: ERGOAG03118