Ich denke synchron.
ERGO bin ich:

Experte Rechnungslegung m/w/d

als Referent mit IT-Background - in Vollzeit oder Teilzeit
Ihre Leidenschaft liegt in der Erstellung, Analyse und Qualitätssicherung der Prozesse zur Rechnungslegung? Sie sind es gewohnt, Accounting und IT mit der erforderlichen Sorgfalt synchron zu denken? Dann bieten wir Ihnen in Düsseldorf eine interessante Aufgabe mit spannenden Perspektiven.

Ihre zentrale Rolle:

  • Verantwortung für Prozessoptimierung (Optikon), Standardisierung und für Prozesssicherheit im Bereich Accounting Germany bei abschlussgetriebenen Prozessen, u.a. M-Tax latente Steuern, Vollkonsoeffekte, P-GAAP, Schnittstelle zu ECON, interne und externe Nachweisungen
  • Richtlinien- und Methodenkompetenz für bereichsübergreifende Prozesse innerhalb des CFO Ressorts (Prozess-vorgaben, Rahmenbedingungen etc.) über alle Accounting Standards, u.a. mit Hilfe eines einheitlichen Planungs- und Berichtstools, Prozessvorgaben für Aktuariate sowie Risikomanagement-, Rechnungslegungs- und Controlling-Zulieferungen
  • Schnittstelle zur IT in Bezug auf alle inländischen Rechnungslegungs-Systeme und Fachkonzepte Rechnungslegung Inland
  • Sicherstellung der Schnittstelle zwischen Aktuariat und Accounting: Verständnis der IFRS 17 Berechnungen (Cash flows, SAP FPSL)
  • Projektleitung und -mitarbeit bei Rechnungslegungsprojekten sowie Mitarbeit bei übergreifenden Projekten, insbesondere bei der Umsetzung und Stabilisierung von IFRS 17

Ihr Profil:

  • Hochschulstudium der Wirtschaftswissenschaften mit Schwerpunkt externe Rechnungslegung, Wirtschaftsprüfung, Versicherungswesen, Wirtschaftsinformatik, Betriebsorganisation oder der (Wirtschafts-) Mathematik
  • Sehr gute Kenntnisse der Rechnungslegungsvorschriften für Versicherungsunternehmen sowie Kenntnisse zu Methodiken und Instrumenten nach aktuellen und zukünftigen nationalen und internationalen Standards (HGB, IFRS, USGAAP, Solvency II)
  • Fundierte IT-Kenntnisse in und sichere Beherrschung von SAP, sehr gute Kenntnisse im Umgang mit MS Office-Standardsoftware sowie Arbeiten mit Datenbanken (SAS, TM1), insbesondere spezifische aktuarielle Kenntnisse z.B. IFRS 17
  • Hohes analytisches Denkvermögen sowie Einsatzfreude, Innovationskraft und Lösungsorientierung
  • Gute bis sehr gute Sprachkenntnisse in Wort und Schrift in Englisch

Unser Angebot:

Bei uns finden Sie ein breites Themenspektrum, in dem Sie Ihr gesamtes Fachwissen einbringen können und in dem Ihr Potenzial den Spielraum bekommt, den Sie sich wünschen.

Bei ERGO, einer der großen Versicherungsgruppen in Deutschland und Europa, erwartet Sie ein dynamisches Umfeld und anspruchsvolle Aufgaben in vielseitigen Projekten, an denen Sie weiterwachsen können. Gehen Sie mit uns neue Wege! Das gemeinsame Ziel: Unseren Kunden genau das zu bieten, was sie brauchen.

Ihre Benefits:

Betriebliche Altersvorsorge Gesundheit am Arbeitsplatz Company training Mitarbeiterrabatte Kantine Essenszuschuss Betriebsarzt Gute Verkehrsanbindung Parkplätze Sportangebote Bikeleasing Zentrale Büros Flexible Arbeitszeit Work-Life-Balance Beruf und Familie Urlaub Fahrtkostenzuschuss
Kennziffer: ERGOAG03071