Ich denke kundenorientiert.
ERGO bin ich:
verbindlich

Group Accountant IFRS m/w/d

als Referent - in Vollzeit oder Teilzeit
Komplexe bilanzielle Sachverhalte spornen Sie an? Und im Handling von Fristen und wechselnden Prioritäten in einem dynamischen Umfeld bleiben Sie gelassen? Dabei stehen Sie für Qualität und Verbindlichkeit? Dann haben wir genau die richtige Aufgabe für Sie! Bereichern Sie unser Team am Standort Düsseldorf.

Ihre zentrale Rolle:

Sie koordinieren die Regelabschlussprozesse auf Konzernebene für Actual und Forecast. Dies umfasst beispielsweise die Erstellung eines Closing Calendars, das Monitoring der Abschlussprozesse, die Steuerung des Late Adjustment und Audit Prozesses, der Sign Off im Abschlussprozess sowie die Pflege des internen Kontrollsystems (IKS) durch die regelmäßige Aktualisierung der Prozessbeschreibungen, die Identifizierung von Risiken und die Implementierung von Kontrollen.

Darüber hinaus verantworten Sie die operative Erstellung des IFRS-Gruppenabschlusses. Dies impliziert die Qualitätssicherung und Analyse der Meldedaten, die Durchführung von Konsolidierungsmaßnahmen für alle Actual-, Forecast- und Planabschlüsse in SAP SEM-BCS. Sie sind Ansprechpartner für die Tochterunternehmen bei inhaltlichen und prozessualen Fragen zum Meldepaket, insbesondere zu den neuen Standards IFRS 9 und IFRS 17.

Auf Basis Ihrer Expertise tragen Sie die fachliche Verantwortung für das zentrale Konsolidierungssystem SAP SEM-BCS (ECON) und betreuen das Global Template auf Gruppenebene für die Gesellschaften der Erstversicherung als Schnittstelle aus dem Fachbereich zu unserer Tochter ITERGO und zu unserer Muttergesellschaft Munich Re.

Im Rahmen von M&A Projekten wirken Sie bei der inhaltlichen und prozessualen Integration neuer Tochterunternehmen mit. Des Weiteren verantworten Sie Sonderaufgaben und unterstützen das Management bei betriebswirtschaftlichen Analysen und fachlichen Fragestellungen.

Ihr Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches oder/und mathematisches Studium mit aufgabenrelevanten Schwerpunkten, gerne in der Wirtschaftsprüfung oder in der internationalen (Konzern-)Rechnungslegung
  • Berufserfahrung in vergleichbarer Position, idealerweise in einem international ausgerichteten Versicherungsunternehmen
  • Sehr gute IFRS-Kenntnisse, insbesondere IFRS 9 und IFRS 17 sowie gute Kenntnisse in SAP SEM-BCS
  • Solvency II Know-how wäre wünschenswert
  • Fähigkeit zur verständlichen Darstellung komplexer Sachverhalte, sehr gute kommunikative Fähigkeiten, ein hohes Maß an Eigeninitiative und Teamgeist sowie eine selbständige und ergebnisorientierte Arbeitsweise
  • Sehr gutes Englisch in Wort und Schrift

Unser Angebot:

Bei uns finden Sie ein breites Themenspektrum, in dem Sie Ihr gesamtes Fachwissen einbringen können und in dem Ihr Potenzial den Spielraum bekommt, den Sie sich wünschen.

Dabei bieten wir Ihnen noch viel mehr: Unsere wertschätzende Kultur der Zusammenarbeit in einem internationalen Umfeld, in dem Sie spannende Erkenntnisse gewinnen und neue Themen mitentwickeln können. Moderne Technik und flexibles mobiles Arbeiten geben Ihnen einen individuellen Freiraum. 

ERGO bietet Ihnen die Entwicklungsperspektiven eines großen Konzerns und dessen Sicherheit. Neben einer attraktiven Vergütung genießen Sie überdurchschnittliche Sozial-und Gesundheitsservices. Unser Standort Düsseldorf in attraktiver Lage bietet Ihnen eine gute Infrastruktur und kurze Wege.

Ihre Benefits:

Betriebliche Altersvorsorge Gesundheit am Arbeitsplatz Company training Mitarbeiterrabatte Kantine Essenszuschuss Betriebsarzt Gute Verkehrsanbindung Parkplätze Sportangebote Bikeleasing Zentrale Büros Flexible Arbeitszeit Work-Life-Balance Beruf und Familie Urlaub Fahrtkostenzuschuss
Kennziffer: ERGOAG03283