Ich denke in Zahlen.
ERGO bin ich:

Insurance Accountant P&C m/w/d

in Vollzeit oder Teilzeit
Sie wollen mit Zahlen, Modellen und Methoden eine fundierte Grundlage für betriebswirtschaftliche Entscheidungen legen? Sie sind motiviert Ihr breites Fachwissen in einem nationalen wie aber auch internationalen Umfeld einsetzen? Dann bieten wir Ihnen in Düsseldorf  eine abwechslungsreiche Herausforderung an, die Sie interessieren dürfte.  

Ihre zentrale Rolle:

Ihnen obliegt die Koordination und Erstellung der versicherungstechnischen Jahres- und Quartalsabschlüsse sowie die Hochrechnungen und Planungen nach den internationalen Rechnungslegungsstandards IFRS17 und Solvency II für das Segment P&C.

Sie sorgen für die Aufbereitung der zugelieferten Daten zur Weiterverarbeitung in der IFRS17-/Solvency II IT-Landschaft, sowie deren Plausibilisierung und Qualitätssicherung.

Sie führen bilanzielle und aktuarielle Cash Flow Analysen durch, erstellen versicherungstechnische Notes und kommentieren die versicherungstechnischen Ergebnistreiber. Die fachliche Weiterentwicklung und Pflege der IT Systeme (insb. SAP FPSL) wird von Ihnen verantwortet. Hierbei sind Sie in enger Abstimmung mit der MunichRE.

Sie sind Ansprechpartner für alle versicherungstechnischen Fragen, u.a. für Wirtschaftsprüfer. Zudem stehen Sie im engen Austausch mit anderen Fachbereichen und Tochtergesellschaften der ERGO Group AG für das Segment Non-Life.

Ihr Profil:

Sie haben ein Hochschulstudium der (Wirtschafts-)Mathematik oder der Wirtschaftswissenschaften mit einem quantitativen Schwerpunkt oder einer vergleichbaren Fachausrichtung erfolgreich abgeschlossen. Zudem bringen Sie mehrjährige Berufserfahrung in einer Wirtschaftsprüfungs-, Beratungs- oder (Rück-)Versicherungsgesellschaft mit Schwerpunkt auf der Rechnungslegung von Versicherungen (IFRS) mit. Sehr vorteilhaft sind Erfahrungen im versicherungsmathematischen Bereich sowie Programmierkenntnisse und Know-how in der Nutzung von Datenbanken.

Sie verfügen über ein ausgeprägtes analytisches Denkvermögen, ein hohes Maß an Selbständigkeit, Verantwortungsbewusstsein, Einsatzbereitschaft und eine systematische Arbeitsweise.

Zudem überzeugen Sie uns mit Ihrer ausgeprägten sozialen Kompetenz und Ihrem sicheren Auftreten. Gute kommunikative Fähigkeiten in Deutsch und Englisch runden Ihr Profil ab. 

Unser Angebot:

Bei uns - einem sicheren Arbeitgeber mit einer langen Unternehmensgeschichte und -kultur - finden Sie ein breites modernes Themenspektrum, in dem Sie Ihr Fachwissen einbringen können und in dem sich Ihr Potenzial frei entfalten kann. Hier erwartet Sie ein dynamisches Umfeld und diverse anspruchsvolle Aufgaben in vielseitigen Projekten und bei sehr gut ausgebildeten Führungskräften.

Wir bieten Ihnen aber noch viel mehr: Freuen Sie sich auf eine offene Arbeitsatmosphäre und eine wertschätzende Kultur der Zusammenarbeit in einem nationalen wie internationalen Umfeld. Wachsen Sie mit uns: Mit maßgeschneiderten Fort- und Weiterbildungen fördern wir Ihre fachliche und persönliche Entwicklung. Moderne Technik und flexibles mobiles Arbeiten und sehr flexiblen Arbeitszeiten, geben Ihnen einen individuellen Freiraum.

ERGO bietet Ihnen die Entwicklungsperspektiven eines großen Konzerns und dessen Sicherheit. Wir bauen auf Sie. Neben einem attraktiven Gehaltspaket genießen Sie überdurchschnittliche Sozial- und Gesundheitsservices. Unser Standort bietet Ihnen eine gute Infrastruktur und kurze Wege.
Kennziffer: ERGOAG04000

Über uns:

ERGO ist eine der großen Versicherungsgruppen in Deutschland und Europa. Wir bieten ein dynamisches Umfeld und anspruchsvolle Aufgaben in vielseitigen Projekten – an denen Sie weiter wachsen können. Gehen Sie mit uns neue Wege! Das gemeinsame Ziel: unseren Kunden genau das zu bieten, was sie brauchen.

Ihre Benefits:

Betriebliche Altersvorsorge Gesundheit am Arbeitsplatz Weiterbildung Mitarbeiterrabatte Kantine Essenszuschuss Betriebsarzt Gute Verkehrsanbindung Parkplätze Sportangebote Bikeleasing Zentrale Büros Flexible Arbeitszeit Work-Life-Balance Beruf und Familie Urlaub Fahrtkostenzuschuss Mobiles Arbeiten