Ich denke genau.
ERGO bin ich:

Aktuar Methodology & Governance P&C m/w/d

in Vollzeit oder Teilzeit
Sie möchten Ihre Kompetenzen rund um das Thema Methodology and Govenance P&C einbringen? Sie koordinieren gerne Analysen von Reservierungsprozessen? Dann bieten wir Ihnen eine spannende Aufgabe am Standort Düsseldorf an.

Ihre zentrale Rolle:

In Ihrer Rolle nehmen Sie die Gruppenfunktion der aktuariellen Schadenreservierung in der ERGO Gruppe, sowohl für IFRS als auch Solvency 2 ein. Dabei führen Sie regelmäßige Reserve- und Profitabilitätsanalysen für die Nicht-Leben Tochtergesellschaften der ERGO Gruppe durch und kommunizieren die Ergebnisse an die relevanten Stakeholder.

Sie übernehmen die Methoden- und Richtlinienkompetenz zur aktuariellen Schadenreservierung für die Nicht-Leben Gesellschaften der ERGO. Sie haben dabei die aktuariellen Standards (Guidelines, Modelle, Methoden und Prozesse) im Blick und steuern deren Entwicklung und Einführung.

Sie agieren als Schnittstelle zu den lokalen Reservierungsaktuariaten. Darüber hinaus leiten Sie Steuerungsimpulse durch die Erstellung, Auswertung und Aggregation relevanter Informationen aus den Reservierungsprozessen sowohl auf IFRS als auch auf ökonomischer Basis her. Abschließend arbeiten Sie bei M&A Projekten, mit Fokus auf Reservebewertungen, mit.

Ihr Profil:

Sie weisen ein abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-)Mathematik, Physik, Informatik oder eines anderen quantitativ ausgerichteten Studienganges auf und haben im Idealfall eine abgeschlossene Weiterbildung zum Aktuar.

Wichtig ist uns Ihre mehrjährige Berufserfahrung im Gebiet der aktuariellen Nicht-Leben Schadenreservierung. Ergänzt wird dies durch Ihre Expertise in der Projektarbeit und -leitung. Erfahrung in anderen relevanten aktuariellen Fachgebieten sind von Vorteil.

Außerdem legen wir Wert auf einen routinierten Umgang mit MS Office. Kenntnisse von aktuariellen Softwarepaketen wie z. B. ResQ und Datenbanken sind ein Pluspunkt.  Die Organisation, Prozesse und Abläufe bei Versicherungsunternehmen sind Ihnen bekannt.

Für uns sind darüber hinaus noch folgende Qualitäten wichtig: Ihr ausgeprägtes analytisches Denkvermögen sowie Kommunikations- und Teamfähigkeit, die Bereitschaft zu selbstständigem, eigenverantwortlichem und unternehmerischem Handeln sowie eine hohe interkulturelle Kompetenz.

Verhandlungssicheres Deutsch und Englisch rundet Ihr Profil ab und erleichtern die Arbeit im internationalen Umfeld.

Unser Angebot:

Wir bieten Ihnen aber noch viel mehr: Freuen Sie sich auf eine offene Arbeitsatmosphäre und eine wertschätzende Kultur der Zusammenarbeit in einem internationalen Umfeld. Wachsen Sie mit uns: Mit maßgeschneiderten Fort- und Weiterbildungen fördern wir Ihre fachliche und persönliche Entwicklung. Moderne Technik und flexibles mobiles Arbeiten geben Ihnen einen individuellen Freiraum. 

ERGO bietet Ihnen die Entwicklungsperspektiven eines großen Konzerns und dessen Sicherheit. Wir bauen auf Sie. Neben einem attraktiven Gehaltspaket genießen Sie überdurchschnittliche Sozial-und Gesundheitsservices. Unser Standort Düsseldorf in zentraler Innenstadtlage bietet Ihnen eine gute Infrastruktur und kurze Wege.
Kennziffer: ERGOAG03807

Über uns:

ERGO ist eine der großen Versicherungsgruppen in Deutschland und Europa. Wir bieten ein dynamisches Umfeld und anspruchsvolle Aufgaben in vielseitigen Projekten – an denen Sie weiter wachsen können. Gehen Sie mit uns neue Wege! Das gemeinsame Ziel: unseren Kunden genau das zu bieten, was sie brauchen.

Ihre Benefits:

Betriebliche Altersvorsorge Gesundheit am Arbeitsplatz Weiterbildung Mitarbeiterrabatte Kantine Essenszuschuss Betriebsarzt Gute Verkehrsanbindung Parkplätze Sportangebote Bikeleasing Zentrale Büros Flexible Arbeitszeit Work-Life-Balance Beruf und Familie Urlaub Fahrtkostenzuschuss Mobiles Arbeiten