Ich denke kundenorientiert.
ITERGO bin ich:
weitblickend

Koordinator IT-Prozesse IFRS 17 m/w/d

als Requirement Engineer Financial Reporting- in Vollzeit oder Teilzeit
Sie möchten die Umsetzung des IFRS 17 Abschlussprozesses in der IT koordinieren? Sie bringen Erfahrung in der Projektorganisation sowie aus dem Bereich Financial Servies mit? Dann haben wir genau die richtige Aufgabe für Sie! Bereichern Sie unser Team am Standort Hamburg.

Ihre zentrale Rolle:

Als Teil des Teams verantworten Sie die Koordination des IFRS 17 Abschlussprozesses End-to-End in der IT. In dieser Rolle managen Sie die Abhängigkeiten zwischen den verschiedenen Product Teams und Stakeholdern auf Business- und IT-Seite. Dies schließt auch die operative IT-seitige Koordination im Abschluss/ von Berichtsanlässen (auch Forecast/ Plan), in Ergänzung zur Prozesskoordination auf Business-Seite, ein

Sie übernehmen die konzernübergreifende Steuerung der Change-, Incident-, Release und Servicemanagement-Prozesse. Im Fokus steht hierbei u.a. die nationale und internationale Kommunikation mit den Verantwortlichen der einzelnen Applikationen, den Vorsystemen und den empfangenden Systemen in den jeweiligen ERGO Product Teams und im Zusammenspiel mit der Munich Re.

Eigenverantwortlich nehmen Sie fachliche Anforderungen auf und bewerten diese im Hinblick auf Kritikalität und Auswirkungen unter Berücksichtigung der Systemstabilität. Die Ergebnisse leiten Sie zielgerichtet an die zuständigen Product Teams weiter. Hierzu zählt u.a. auch die Erstellung und das Tracking des Closing Calenders aus IT-Perspektive.

IT-seitig übernehmen Sie die Koordinierung und Steuerung von Fehler- und Störfallsituationen sowie deren Maßnahmen zur Behebung.

Ihr Profil:

Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium mit den Schwerpunkten Versicherungswesen, Organisation, Mathematik, Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsinformatik oder Informatik. Alternativ können Sie eine vergleichbare abgeschlossene Ausbildung in einem der vorgenannten Bereiche nachweisen. Zudem bringen Sie mehrjährige Erfahrung in der Koordination komplexer Systemlandschaften, verschiedener Projekte oder aus der Beratung mit.

Sie haben sehr gute Kenntnisse der IFRS17 relevanten Abschlussprozesse sowie ein gutes Verständnis über die regulatorischen Anforderungen an die IT. Idealerweise bringen Sie zudem Vorkenntnisse aus dem Bereich Versicherungen/ Financial Services mit.

Sie sind ein Teamplayer und punkten mit Ihrer strukturierten und serviceorientierten Arbeitsweise, auch über Unternehmensgrenzen hinweg.

Als Organisationstalent verfügen Sie über analytische Fähigkeiten, eine strategische Denkweise und sind kommunikationsstark.

Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse runden Ihr Profil ab.  

Unser Angebot:

Bei uns finden Sie ein breites Themenspektrum, in dem Sie Ihr Fachwissen einbringen können und in dem sich Ihr Potenzial frei entfalten kann. Bei ITERGO erwarten Sie ein dynamisches Umfeld und anspruchsvolle Aufgaben in vielseitigen Projekten.

Wir bieten Ihnen aber noch viel mehr: Freuen Sie sich auf eine offene Arbeitsatmosphäre und eine wertschätzende Kultur der Zusammenarbeit in einem internationalen Umfeld. Wachsen Sie mit uns: Mit maßgeschneiderten Fort- und Weiterbildungen fördern wir Ihre fachliche und persönliche Entwicklung. Moderne Technik und flexibles mobiles Arbeiten geben Ihnen einen individuellen Freiraum.

ITERGO bietet Ihnen die Entwicklungsperspektiven eines großen Konzerns und dessen Sicherheit. Wir bauen auf Sie. Neben einem attraktiven Gehaltspaket genießen Sie überdurchschnittliche Sozial-und Gesundheitsservices. Unser Standort Hamburg in zentraler Innenstadtlage bietet Ihnen eine gute Infrastruktur und kurze Wege.

Ihre Benefits:

Betriebliche Altersvorsorge Gesundheit am Arbeitsplatz Company training Mitarbeiterrabatte Kantine Essenszuschuss Betriebsarzt Gute Verkehrsanbindung Parkplätze Sportangebote Bikeleasing Zentrale Büros Flexible Arbeitszeit Work-Life-Balance Beruf und Familie Urlaub Fahrtkostenzuschuss
Kennziffer: ERGOAG03269