Ich denke übergreifend.
ITERGO bin ich:

Requirements Engineer m/w/d

als Requirements Lead für Postkorb und Telefonie - in Vollzeit oder Teilzeit
Die bedeutenden Handlungsfelder im Bereich Requirements Engineering begeistern Sie? Sie optimieren IT-Systeme mit Leidenschaft und haben dabei stets den Kunden im Blick? Dann bieten wir Ihnen in Düsseldorf, Hamburg oder Köln eine abwechslungsreiche Aufgabe an.

Ihre zentrale Rolle:

Sie überführen die Geschäftsanforderungen in Systemanforderungen inklusive der Beschreibung der entsprechenden Teile der IT-Systemlösung (Solution Component Description). In diesem Rahmen sind Sie dafür verantwortlich, dass die vom Fachbereich gewünschte Systemveränderung sachgerecht und korrekt umgesetzt wird. Damit leisten Sie einen erheblichen Beitrag für den wirtschaftlichen Erfolg der Projekte.

Anwendungssysteme betreuen Sie und entwickeln diese fachlich weiter. Auch die Betreuung der Fachbereiche bei Rückfragen zu IT-Anwendungen oder bei der Interpretation von Ergebnissen der Batchläufe gehört zu Ihrem Aufgabengebiet. Sie wirken bei der Definition von Anforderungsstandards inklusive der Qualitätsziele mit und stimmen sich dazu mit den Stakeholdern ab.

In Projekten verschiedener Größe wirken Sie verantwortlich mit und führen als RE-Lead die fachlich unterstellten Mitarbeiter innerhalb der Projektportfolio-Clustern. Coaching und Steuerung der Junior Requirements Engineers und Überwachung der externen Mitarbeiter hinsichtlich Einhaltung des RE-Prozesses und des ERGO Vorgehensmodells runden Ihr Aufgabenprofil ab.

Ihr Profil:

Eine gute Basis bildet Ihr abgeschlossenes Studium mit den Schwerpunkten Versicherungswesen, Organisation, Mathematik, Wirtschaftswissenschaften oder Wirtschaftsinformatik. Alternativ können Sie mit einer vergleichbaren abgeschlossenen Ausbildung und langjähriger Berufserfahrung punkten. Darüber hinaus verfügen Sie über gute Kenntnisse der Methoden und Verfahren entlang des Lösungsentwicklungsprozesses mit Schwerpunkt Requirements Engineering, idealerweise sind Sie nach IREP zertifiziert. Gute Kenntnisse in der Business- und Prozessanalyse sind für Sie selbstverständlich. Vorkenntnisse aus dem Bereich Versicherungen/Financial Services sind wünschenswert.

Die ausgeprägte Fähigkeit, komplexe Sachverhalte schnell zu erfassen, zu analysieren und präzise zu formulieren, verbunden mit einer starken Lösungsorientierung, zeichnet Sie aus. Sie punkten mit Ihrem sicheren Auftreten und Ihrer guten Kommunikationsfähigkeit. Gute bis sehr gute  Englischkenntnisse in Wort und Schrift runden Ihr Profil ab.

Unser Angebot:

Bei uns finden Sie ein breites Themenspektrum, in dem Sie Ihr Fachwissen einbringen können und in dem sich Ihr Potenzial frei entfalten kann. Dies in einem dynamischen Umfeld mit anspruchsvollen Aufgaben in vielseitigen Projekten und abwechslungsreichen Themenstellungen.

Wir bieten Ihnen aber noch viel mehr: Freuen Sie sich auf eine offene Arbeitsatmosphäre und eine wertschätzende Kultur der Zusammenarbeit in einem internationalen Umfeld. Wachsen Sie mit uns: Mit maßgeschneiderten Fort- und Weiterbildungen fördern wir Ihre fachliche und persönliche Entwicklung. Moderne Technik und flexibles mobiles Arbeiten geben Ihnen einen individuellen Freiraum.

ITERGO bietet Ihnen die Entwicklungsperspektiven eines großen Konzerns und dessen Sicherheit. Wir bauen auf Sie. Neben einem attraktiven Gehaltspaket genießen Sie überdurchschnittliche Sozial-und Gesundheitsservices. 
Kennziffer: ERGOAG04144

Über uns:

An vier Standorten entwirft, realisiert und löst ITERGO sämtliche IT-Anforderungen für etwa 33.000 Anwender im Innen- und Außendienst. Gemeinsam schaffen wir eine einheitliche, konzernweite Systemlandschaft.

Ihre Benefits:

Betriebliche Altersvorsorge Gesundheit am Arbeitsplatz Weiterbildung Mitarbeiterrabatte Kantine Essenszuschuss Betriebsarzt Gute Verkehrsanbindung Parkplätze Sportangebote Bikeleasing Zentrale Büros Flexible Arbeitszeit Work-Life-Balance Beruf und Familie Urlaub Fahrtkostenzuschuss Mobiles Arbeiten